MUSIK

Janelle Monáe macht Mut mit „Stronger“

janelle monáe
Foto: WMG

Die Musikerin und Schauspielerin Janelle Monáe hat eine neue Single veröffentlicht. Sie trägt den Titel „Stronger“ und stammt aus dem Soundtrack zu „We the People“. Dabei handelt es sich um eine animierte Serie, die die Bürgerrechte in den USA auf unterhaltsame Weise erklären soll. Die erste Staffel der Show startet an diesem Sonntag auf Netflix. Neben Monáe haben auch H.E.R., Adam Lambert und Brandi Carlile Musik beigesteuert. Die Serie soll Mut machen und inspirieren, und das gilt damit auch für „Stronger“. „Everytime you think we get a little weak/we get a little bit stronger“, singt Janelle Monáe darin. Hört euch die Single weiter unten an.

Es ist nicht das erste Mal, dass die Musikerin sich auf diese Weise sehr offen positioniert. Seit 2018 ihr letztes Album „Dirty Computer“ erschienen ist, hat Janelle Monáe mehrere Singles veröffentlicht. Im letzten Jahr hat sie etwa „Turntables“ herausgebracht. Wie „Stronger“ ist der Song Teil eines Soundtracks, in diesem Fall für die Amazon-Doku „All in: The Fight for Democracy“. Daneben ist sie weiterhin als Schauspielerin tätig. 2020 hat sie in der zweiten Staffel der Serie „Homecoming“ die Hauptrolle übernommen. Und auch ein neuer Film steht schon auf dem Programm: Wie Pitchfork berichtet, ist Monáe in der Fortsetzung des Krimis „Knives out“ gecastet worden. Die Dreharbeiten sollen noch diesen Sommer beginnen.

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden