Zum Inhalt springen

Nneka geht mit „Love Supreme“ auf Deutschland-Tour 2023

Nneka
Nneka geht 2023 mit ihrem Album „Love Supreme“ auf Deutschland-Tour.Foto: Idona Asamoah

Nneka kommt mit ihrem Album „Love Supreme“ auf Deutschland-Tour. Erfahre hier mehr zu den Konzerten in 2023 und zum Ticket-Verkauf.

Na, schonmal überlegt, Philosophie zu studieren? Kleiner Tipp: Anstatt drei Jahre lang mit einer halbmotivierten Gruppe in einem schlecht gelüfteten Seminarraum zu hocken, um sich irgendwie durch Hegel, Kant und Marx zu kämpfen, einfach Nnekas neuestes Album „Love Supreme“ hören. Ein Album, das sich soulig und groovy mit den ganz großen Fragen des Lebens beschäftigt, von Suchen und Finden handelt und dabei nicht ohne Grund an John Coltranes Meisterwerk „A Love Supreme“ erinnert, das sich voll und ganz um das Transzendente, um Gott dreht. Dass die Nigerianerin dabei mit Farhot zusammengearbeitet hat, rundet das Projekt ab und lässt hier und da sogar Coltrane alt aussehen.

Sie selbst bezeichnet „Love Supreme“ als ein politisches Werk. Kaum verwunderlich, dass ihre großen Vorbilder des HipHop Mos Def, Talib Kweli und Mobb Deep sind. Sie alle eint die Fähigkeit, die unscheinbaren, persönlichen Themen aufs große Ganze zu beziehen. Obwohl das inhaltlich erstmal schwer zu verdauen klingt, fühlt sich Nnekas Soul wie ein molliger Kaminabend an, der vor allem bei ihren Liveshows eine liebevolle Wärme verströmt. Sei also dabei, wenn Nneka das Feuerholz in den Klubs dieses Landes entzündet – und sichere dir jetzt noch ein Ticket!