MUSIK

Roskilde Festival 2022: Drew Sycamore eröffnet die Orange Stage

drew sycamore
Foto: Warner Music Group
  • Roskilde Festival 2022: Drew Sycamore wird als erste Künstler:in auf der Orange Stage auftreten.
  • Die dänisch-walisische Popsängerin ist in Dänemark aktuell sehr erfolgreich.
  • Daneben hat das Festival 19 Newcomer:innen angekündigt, die Teil des diesjährigen Line-ups sind.
  • Am Donnerstag sollen laut Roskilde außerdem 92 weitere Acts bekannt gegeben.

Zwei Jahre in Folge ist das dänische Roskilde Festival ausgefallen. Doch 2022 ist das Team zuversichtlich, dass die Veranstaltung wieder stattfinden kann. Nun gibt es erste Details über das Line-up. So hat das Roskilde bekannt gegeben, dass die Künstlerin Drew Sycamore das erste Konzert auf der Orange Stage geben wird. Diese Bühne ist mit ihrem ikonischen Design das Markenzeichen des Roskilde Festivals.

„Drew Sycamores Popmusik ist wie eine große Diskokugel, die vielfarbige Pop-Perfektionen spiegelt“, schreibt das Team des Roskilde dazu. „Ihr Sound bezieht sich auf die Ästhetik der 80er, ganz so wie Dua Lipa, HAIM, Christine & The Queens“.

2019 hat Drew Sycamre ihr Debütalbum „Brutal“ veröffentlicht. Seitdem ist die dänisch-walisische Sängerin in Dänemark überaus erfolgreich. Beim Roskilde Festival tritt sie 2022 zum ersten Mal auf.

Außerdem hat die Festivalleitung 19 weitere Acts aus dem Line-up angekündigt. Diese werden die „Rising“- und „Countdown“-Bühnen bespielen und sind vornehmlich Newcomer:innen. Findet die Liste mit allen Acts weiter unten.

Diesen Donnerstag wird das Festivalteam außerdem eine Liste mit 92 weiteren Künstler:innen ankündigen. Das Roskilde Festival findet in diesem Jahr vom 25. Juni bis zum 2. Juli statt. Bereits bestätigt sind internationale Acts, darunter die vier Headliner:innen Dua Lipa, Tyler, The Creator, Haim und St. Vincent. Tickets zum Roskilde Festival gibt es hier.

Roskilde Festival 2022: Alle bisher bestätigten Acts

  • DUA LIPA
  • TYLER, THE CREATOR
  • HAIM
  • ST. VINCENT
  • ALOGTE OHO & HIS SOUNDS OF JOY
  • BLACK PUMAS
  • DREW SYCAMORE
  • AG CLUB
  • ARLO PARKS
  • CONVERGE: BLOODMOON
  • DANISH STRING QUARTET & DREAMERS’ CIRCUS
  • ERIKA DE CASIER
  • FONTAINES D.C.
  • GRANDSON
  • IDLES
  • JADA
  • JOYCE
  • KELLY LEE OWENS
  • LAND OF KUSH
  • LINGUA IGNOTA
  • MOSES SUMNEY
  • NYEGE NYEGE
  • POPPY
  • SENI REAK JUARTA PUTRA
  • A36
  • AFSKUM
  • AYSAY
  • BARBRO
  • BBYBITES
  • BLIKFANG
  • BRIMHEIM
  • COBRAH
  • DAYYANI
  • DEBBIE SINGS
  • DOPHA
  • IVAN$ITO
  • JJ PAULO
  • ODZ
  • PRISMA
  • REVEAL PARTY
  • RIGMOR
  • SHOOTER GANG
  • VOLA

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden