MUSIK

Tame Impala veröffentlichen B-Seite „The Boat I row“

Tame Impala veröffentlichen dritte B-Seite zu ihrem Album „The slow Rush"
Foto: Matt Sav
  • Tame Impala veröffentlichen mit „The Boat I row“ die dritte B-Seite zu ihrem Album „The slow Rush“
  • Alle B-Seiten und zusätzlich vier Remixes sind auf „The slow Rush B-Sides & Remixes“ zusammengefasst
  • Im April erscheint eine umfangreiche Deluxe-Version des Albums

Tame Impala präsentieren im Zuge der Veröffentlichung der Deluxe-Version ihres Album „The slow Rush“ die B-Seite „The Boat I row“.

Zuvor hatte die Band um Kevin Parker die B-Seiten „No Choice“ und „Patience“ veröffentlicht.

Alle Singles sowie die Remixes der Songs „Breathe deeper“, „Patience“, „Is it true“ und „Borderline“ von den Künstler:innen und Produzent:innen Four Tet, Blood Orange und Lil Yachty sind ab jetzt als „The slow Rush B-Sides & Remixes“ zusammengefasst hörbar.   

 

Tame Impala ist das 2007  gegründete Band-Projekt von Kevin Parker. Der Australier schreibt dabei alle Songs und spielt alle Instrumente selbst. „The slow Rush“ ist das vierte Album und damit der Nachfolger zum gefeierten „Currents“, auf dem unter anderem der Super-Hit „The less I know the better“ zu finden ist.

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden