CITYGUIDE

Theater! Open! Air

Theater Open Air Foto: David Baltzer Junges Schauspiel: Ausschnitte aus »Antigone«
Junges Schauspiel: Ausschnitte aus »Antigone«Foto: David Baltzer

Open Air Theater ist gefragt wie nie – kein Wunder! Nach der monatelangen Kulturabstinenz und langen Zeiten in den eigenen vier Wänden freut man sich umso mehr auf Liveveranstaltungen an der frischen Luft. Auch die Düsseldorfer Theater freut’s – sie melden sich mit einem Bühnenprogramm unter freiem Himmel zurück. Am kommenden Wochenende spielen jeweils dreimal am Tag sechs Düsseldorfer Bühnen im Ehrenhof. Die drei Vorstellungen am Samstag waren im Nu ausverkauft, wer noch Karten für die drei Zusatzveranstaltungen am Sonntag ergattern möchte, sollte sich also beeilen!

Theater! Open! Air! – Ein sommerliches Lebenszeichen

An dem kooperativen Projekt „Theater! Open! Air“ beteiligen sich die Deutsche Oper am Rhein, das Düsseldorfer Schauspielhaus und Junges Schauspiel, FFT Düsseldorf, Kom(m)ödchen, tanzhaus nrw und das Theater an der Kö.

Das Sonntagsprogramm am 21. Juni im Ehrenhof bietet drei Vorstellungen von jeweils 90 Minuten um:

11 Uhr

13.30 Uhr 

16 Uhr

Der Einlass ist jeweils 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn. Das Programm umfasst eine Zusammenstellung von zehnminütigen Beiträgen der teilnehmenden Bühnen. Zuschauer*innen können sich über Auszüge aus Gioachino Rossinis „Il Barbiere di Siviglia“ freuen, ebenso über ein Best-of-Medley aus dem Liederabend „I build my time“ oder über Rap und Spoken-Word-Kunst aus der Inszenierung „Antigone“.

Alle weiteren Infos gibt es auf der Homepage des Düsseldorfer Schauspielhaus.

Der Ticketverkauf für „Theater! Open! Air!“ startet heute.