Zum Inhalt springen

Till Lindemann: Statue gestohlen – Polizei bittet um Hilfe

Till Lindemann bei Rammstein-Konzert in München 2019
Frontsänger Till Lindemann beim Rammstein-Konzert in München 2019 - nun startet er eine Kunstauktion.Foto: Martin Hangen, CC BY 3.0 <https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/>, via Wikimedia Commons

Der Künstler Roxxy Roxx hatte Lindemann eine Statue zum 60. Geburtstag geschenkt. Nur einen Tag später haben Diebe sie gestohlen.

  • Eine Statue des Rammstein-Sängers Till Lindemann ist in Rostock gestohlen worden.
  • Der Künstler Roxxy Roxx hatte sie zur Feier von Lindemanns 60. Geburtstag aufgestellt.
  • Nur einen Tag später haben Unbekannte die Till-Lindemann-Statue entwendet.

Wie gewonnen, so zerronnen: Erst am Dienstag, dem 3. Januar 2023, hat der Künstler Roxxy Roxx die Statue von Till Lindemann im Rostocker Stadtteil Evershagen aufgestellt. Sie stand vor dem Haus, in dem der Rammstein-Sänger aufgewachsen ist. Der Künstler hat die Statue einen Tag vor Lindemanns 60. Geburtstag errichtet, wie er selbst auf Instagram verkündet hat:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Roxxy Roxx (@roxxy__roxx_)

Doch nur einen Tag später war das Geschenk bereits wieder verschwunden. Unbekannte haben die Statue entwendet, wie die Polizei Mecklenburg-Vorpommern online mitgeteilt hat. Im Statement bittet die Polizei gleichzeitig um Mithilfe bei der Suche nach der verschwundenen Statue:

„Die Rostocker Polizei ist am Mittwochvormittag gegen 10:00 Uhr über den Diebstahl informiert worden und sucht nun Zeugen. Die Statue stand auf einer Grünfläche in der Bertolt-Brecht-Straße in unmittelbarer Nähe der Haltestelle Evershagen Süd.“

Ob die Statue jemals wiedergefunden werden wird, ist aktuell nicht absehbar. Warum die Diebe sie überhaupt entfernt haben, ist ebenfalls unklar. Allerdings ist es nicht unwahrscheinlich, dass es sich um Fans von Lindemann handelt. Als Sänger von Rammstein ist er nicht nur in Deutschland, sondern auch weit darüber hinaus bekannt. Zuletzt ist Till Lindemann jedoch auch zunehmend als Solokünstler in Erscheinung getreten.