MUSIK

Wincent Weiss: „Vielleicht irgendwann“? Nein, genau dann!

Wincent Weiss
Foto: Marvin Morgens

Wie so viele andere Künstler*innen hat auch Wincent Weiss seine Pläne für 2020 fast komplett über den Haufen werfen müssen. Darunter fallen auch mehr als 25 Auftritte, die er absagen musste. Doch der Deutschpop-Star wäre nicht so weit gekommen, wenn er leicht aufgeben würde. Jetzt hat Wincent Weiss eine neue Tour angekündigt, die am 20. Mai 2022 beginnen wird. „Und ohne scheiss!! Ich platze vor Vorfreude!“, hat der 28-Jährige dazu auf Instagram geschrieben. Im Post findet ihr auch die genauen Daten:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Wincent Weiss (@wincentweiss)

Natürlich ist die Tournee noch ein bisschen hin. Doch die Fans müssen sich nicht so lange gedulden, bis es Neues von Wincent Weiss zu hören gibt. Denn der Sänger wird bereits am 14. Mai diesen Jahres sein neues Album „Vielleicht irgendwann“ herausbringen. Darauf sind 15 neue Songs zu hören, die unter dem Eindruck der Pandemie entstanden sind. Die hat das Leben des Künstlers zum ersten Mal seit langem zwangsentschleunigt und ihn auf sich selbst zurückgeworfen. Und genau mit dieser neuartigen Erfahrung setzt sich die Platte auseinander.

Erst vor kurzem hat Weiss die Single „Wer wenn nicht wir“ veröffentlicht – samt aufwendigem Video.

Tickets zu Tournee gibt es ab dem 25. Februar.

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden