Livestream | Mi. 25. 03., 20:30h

Wladimir Kaminer: Live aus dem BKA-Theater

„Wegen anhaltender Apokalypse sind alle Termine bis auf Weiteres abgesagt.“ Typisch Wladmir Kaminer: So sagt einer seine gesamte Lesetour ab, der sich auch jetzt seinen Humor nicht verderben lässt. Aber Kaminer verzichtet auch gar nicht komplett auf seine Auftritte, dafür ist er viel zu sehr Rampensau. Und außerdem zu solidarisch. Dem BKA-Theater eh schon seit langem verbunden, tritt er also heute Abend dort im sogenannten Hauptstadtstudio auf. Was Kaminer liest, wissen wir nicht, allerdings verspricht das BKA-Theater schon seit langem bei jeder Kaminer-Lesung, dass häufig Geschichten zu Gehör kommen, die oftmals den Weg in ein Buch gar nicht finden. Wer Kaminer-Fan und auf Raritäten aus ist, sollte also zugreifen und ein Online-Ticket erstehen – umsonst ist die Lesung nicht. Aber #KulturTrotztCorona im besten Sinne. jw