Zum Inhalt springen

Yussef Dayes startet als Solokünstler durch

Mit dem Duo Yussef Kamaal wurde er bekannt, und als Solokünstler empfiehlt sich Yussef Dayes jetzt als einer der spannendsten Newcomer für 2020.

Yussef Dayes gehört zu den aufstrebenden Künstlern der Londoner Jazz-Szene. Bekanntheit erlangte er vor allem mit dem Duo Yussef Kamaal und der Jazzband United Vibrations, in der er zusammen mit seinen beiden Brüdern spielte. Der Jazzdrummer verbindet in seiner Musik 70er-Jahre-Funk, senegalesische Perkussion, HipHop und britischen Grime. Mit einer Dopppel-A-Single startet er jetzt solo durch: „Duality“ enthält mit „Othello“ und „For my Ladies“ zwei Instrumental-Tracks. Zusammen mit dem Release der Single erscheint auch ein Musikvideo unter der Regie des Fotografen Florian Joahn, das die beiden Songs miteinander verbindet.

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden