MUSIK

Busta Ryhmes: Neuer Track mit Kendrick Lamar

Busta Rhymes hat heute einen neuen Track veröffentlicht. „Look over your Shoulder“ ist ein nostalgischer, souliger Song, der das Lied „I’ll be there“ von den Jackson 5 mit einem jungen Michael Jackson sampelt. Das ist aber nicht der einzige Grund, warum sich Rapfans darüber freuen werden: Denn Kendrick Lamar hat die erste Strophe übernommen. Schaut euch das Lyric Video zu „Look over your Shoulder“ auf unserer Seite an.

Es ist das erste Mal seit längerer Zeit, dass Kendrick sich musikalisch zu Wort meldet. Sein letztes Studioalbum „Damn“ stammt schon aus dem Jahr 2017. Seitdem ist er zwar nicht untätig geblieben, hat den Soundtrack zum Film „Black Panther“ zusammengestellt und ist immer wieder als Gast auf Songs von Kolleg*innen aufgetaucht. 2020 war es bisher allerdings recht still um Kendrick: Statt Musik zu veröffentlichen, hat er eine neue Firma namens pgLang gegründet.

Mit „Look over your Shoulder“ hat Busta Rhymes einen weiteren Vorgeschmack auf sein neues Album geteilt, das morgen, am 30. Oktober, erscheint. „Extinction Level Event 2: The Wrath of God“ ist seine erste Platte seit acht Jahren. Für die Fortsetzung seines Klassikers „E.L.E. (Extinction Level Event): The final Word Front“ aus dem Jahr 1998 hat sich der Rapper eine epische Liste von Unterstützer*innen zusammengesucht. Darauf tauchen sowohl neuere Künstler*innen wie Kendrick oder Anderson. Paak auf als auch Veteran*innen wie Rakim, Q-Tip oder Mary J. Blige. Auch Mariah Carey, mit der Busta den großen Hit „I know what you want“ hatte, ist für ein Feature zurückgekehrt.