MUSIK

Das Golden Leaves Festival 2020 wurde abgesagt

Das Golden Leaves Festival 2020 ist abgesagt.
Foto: stweicken

Nun ist es doch passiert: Das Golden Leaves Festival wurde abgesagt. Dabei war die Hoffnung lange Zeit groß: Während viele Veranstalter*innen ihre Festivals absagen oder in das nächste Jahr verschieben mussten, war das Team des Golden Leaves optimistisch. Denn weil das Festival erst für Ende August geplant war, schien es lange Zeit möglich, dass das Festival stattfinden kann. Wir hatten bereits darüber berichtet.

Jetzt allerdings ist auch beim Golden Leaves Festival klar: Es findet 2020 nicht statt. Der Grund sind die Vorgaben der hessischen Regierung, nach denen auch in nächster Zeit keine Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen erlaubt sind. Das disqualifiziert natürlich auch Musikfestivals. „Wir arbeiten mit Nachdruck an einer Verschiebung ins nächste Jahr und kommunizieren schnellstmöglich den Ablauf mit bereits gekauften Tickets und das neue Datum“, heißt es in einem Statement der Veranstalter*innen. Sie kritisieren in diesem Zusammenhang auch die Politik, „die bisher leider noch keinerlei Rettungsschirm für Kulturschaffende bereitgestellt hat. Wir hoffen, dass das bald noch passiert und es 2021 für alle weitergehen kann.“

Das Golden Leaves Festival findet seit 2018 in Darmstadt statt und war für den 29. und 30. August geplant. 2020 war eine spannende Auswahl an Künstler*innen vorgesehen: unter anderem standen Agnes Obel, Poliça, SOHN und Mavi Phoenix auf der Liste.

Alle Informationen findet ihr auch auf der Webseite des Festivals. mj