MUSIK

Die besten Songs im Stream

Porridge Radio, Sound of the Week
Foto: El Hardwick

Wer trotz physischer Distanz berührt werden möchte, kann einfach dem Sound of the Week lauschen: den Songperlen der Woche, handverlesen. Um die besten Songs zu filtern, hört sich kulturnews durch alle Stile. Von neuer elektronischer Musik, angesagten Indie-Künstlern sowie einer echten Legende ist alles dabei. Als Einheizer fungiert Warren Zevons „Splendid Isolation“, dessen Botschaft in der Quarantäne-Zeit wohl nicht mehr erklärt werden muss. Mit Porridge Radio, Sorry sowie Pabst haben drei Indie-Lieblinge neues Material veröffentlicht. Für ruhige Grooves sorgen Little Dragon mit ihrer aktuellen Single „Hold on“. Und schließlich meldet sich mit Bob Dylan, einer der größten Künstler des 20. Jahrhunderts nach knapp dreijähriger Pause zurück. Sein neues „Murder Most Foul“ rundet den Sound of the Week in knapp 17 Minuten ab.