MUSIK

Jeremias: alma

Jeremias Promofoto zur zweiten EP alma
Isabel Hayn

So weit liegt die erste EP „Du musst an den Frühling glauben“ noch gar nicht zurück, da melden sich die vier Jungs aus Hannover schon mit einer zweiten zurück, „alma“: Jeremias sind wieder da, und dabei waren sie gar nicht weg. Das heißt, irgendwie ja doch. Die großen Erfolge der ersten EP haben sich summiert, die Single „schon okay“ wurde millionenfach gestreamt, Leoniden haben sie auf Instagram gecovert, und Giant Rooks sie mit auf Tour genommen.

Junge Liebe: Jeremias mit neuem Musikvideo zur Single „Schon okay“

Und dann kam Corona – Tourtermine, Interviews und Photoshoots abgesagt. Aber Stillstand steht Jeremias nicht, dafür sind trägt ihr Indie-Discofunk zu viel Aufbruchsstimmung in sich. Stattdessen haben sie in der Selbstisolation kurzerhand eine zweite EP „Alma“ (12. 6., Caroline International) aufgenommen, die ihre kraftvolle Unmittelbarkeit ins Innere richtet. Einen ersten Vorgeschmack könnt ihr unten hören.

Jeremias: „keine liebe“ aus der zweiten EP „alma“

alma von Jeremias erscheint am 12. Juni.