MUSIK

Kanye West teast neue Single via Twitter

Kanye West Oper „Nebuchadnezzar“
Kanye West(c) MERT & MARCUS

Ob Kanye West bald nicht mehr bei Universal und Sony unter Vertrag steht? Zuletzt hatte der Rapper nämlich noch angekündigt, dass es keine neue Musik mehr von ihm geben wird, bis er aus seinen Verträgen mit den Labels entlassen worden ist. Was genau es also bedeutet, wenn Kanye West jetzt auf Twitter einen Ausschnitt eines neuen Stücks teilt, ist fragwürdig: Ist der Vertrag bald hinfällig, oder veröffentlicht Kanye einfach munter weiter Musik? Kommt der neue Song überhaupt irgendwann noch, wenn der Vertrag bestehen bleibt?

Jedenfalls teilt Kanye in einem rund 40-sekündigen Video von einem Bootsausflug einen Ausschnitt eines Songs, der dem Tweet zufolge „Believe what I say“ heißen soll. Darin ist ein prominentes Sample von Lauryn Hills Song „Doo wop (that Thing)“ zu hören, hört euch den Song unten auf unserer Seite an.