MUSIK

Poi Dog Pondering: Volo Volo

Ein Patchwork gegenwärtiger Pop-Musik: da gibt es Latin-Rhythmen mit jubelnden Blechbläsern, Hip Hop-Schnipsel stehen zwanglos neben wunderbaren Schlagern, Harmoniechöre treffen auf Quetschkommoden und Saxofone – alles da, und alles paßt. Bei PDP verbinden sich schillernd verschiedene ethnische Backgrounds im bandinternen Schmelztiegel zu modernstem, nach allen Seiten offenem Pop. Während Amerika in Scherben fällt, funktioniert die multikulturelle Idee wenigstens musikalisch. Well done, boys.

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden