MUSIK

„The Lesson“: Dario Lessing und Graham Candy mit Live-Session

Schwarz-weiß-Portrait von Dario Lessing und Graham Candy.
Graham Candy (l.) und Dario Lessing haben eine gemeinsame Live-Session gestartet.Foto: Constantin Riess
  • Singer-Songwriter Dario Lessing hat sich mit der markanten Stimme von Sänger Graham Candy zusammengetan.
  • Gemeinsam haben der Berliner Producer und der Musiker aus Neuseeland eine Live-Session gestartet.
  • Mit „The Lesson“ gibt Dario Lessing einen weiteren Vorgeschmack auf sein kommendes Album „Frequency“.

Die markante Stimme von Graham Candy kennen die meisten sicher aus Alle Farbens „She moves (far away)“, jetzt hat der Sänger erneut mit einem Berliner Producer eine Aufnahme gewagt. Diesmal ist es der Singer-Songwriter und Musikproduzent Dario Lessing, der gerade in den Startlöchern für das Release seines neuen Album „Frequency“ im April steht.

Dario Lessing macht sich aktuell nämlich nicht nur in Deutschland einen Namen, sondern langsam aber sicher auch über die Grenzen hinaus. „The Lesson“ klingt, als würden die beiden uns langsam aus dem Winterschlaf locken, und zeichnet sich durch den einzigartigen Gesang von Graham Candy aus, der während der Strophe zum Akustiksound von Pianist Lessing beinahe rappt.

Der Track ist allerdings nur einer aus den vielen beschwingten, fröhlichen Tracks aus seinem kollaborativen Album „Frequency“. Darauf sind Künstler unter anderem aus Australien, Neuseeland und Brooklyn vertreten und sorgen für den internationalen Touch. Dario Lessings Album „Frequency“ erscheint am 15. April 2022.

Sieh dir die Live-Session von Dario Lessing und Graham Candy hier an

 

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden