MUSIK

Tkay Maidza: Neue Single ist smooth wie „Syrup“

Tkay Maidza hat eine neue Single namens „Syrup“ veröffentlicht. Es ist die neueste Auskopplung aus ihrer EP „Last Year was weird, Vol. 3“, von der Fans hoffen, dass sie möglichst bald erscheint. Ein Video zu dem neuen Track gibt es allerdings (noch) nicht. Hört euch „Syrup“ hier auf unserer Webseite an.

Bei „Syrup“ handelt es sich um einen kurzen, aber prägnanten Track, auf dem Tkay Maidza mit viel Selbstbewusstsein über ihre eigenen Skills rappt, die so glatt und süß seien wie Sirup. „My bars like chocolate/silky milky smooth“, heißt es gleich zu Anfang, und wir können ihr nicht widersprechen.

Zuletzt hat Tkay Maidza ein Cover des Pixies-Klassikers „Where is my mind“ veröffentlicht. Im Februar hat die australische Rapperin außerdem den Song „KIM“ als ersten Vorboten auf ihre neue EP geteilt. Auf der Single, für die sie sich ihre Kollegin Yung Baby Tate zur Unterstützung geholt hat, hat Tkay sich auf verschiedene berühmte Kims bezogen, darunter Lil Kim, Kim Kardashian und Kim Possible. „Last Year was weird, Vol. 3“ wird eine Trilogie aus drei EPs abschließen, die die Künstlerin 2018 begonnen hat. Insbesondere der zweite Teil „Last year was weird, Vol. 2“, den sie ihm letzten Jahr veröffentlicht hat, hat vielerorts für Begeisterung gesorgt – auch in der kulturnews-Redaktion.

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden