Bücher

„Goldenes Gift“ von Tom Hillenbrand: Spannung mit Gruß aus der Küche

Buchcover „Goldenes Gift“ von Tom Hillenbrand

Xavier Kieffer hat für sein Restaurant ein paar Bienenkörbe angemietet und verkauft den Honig an seine Gäste.

Doch dann stirbt der Imker – und plötzlich sind auch Kieffers Bienenstöcke spurlos verschwunden …

Mit „Goldenes Gift“ legt Tom Hillenbrand bereits den siebten kulinarischen Krimi um den ehemaligen Sternekoch aus Luxemburg vor.

In „Goldenes Gift“ kombiniert Tom Hillenbrand wieder einen spannenden Kriminalfall mit aktuellen Themen und Hintergrundwissen

Bienensterben, Genmanipulation und Insektizide: Erneut kombiniert der auch für Thriller wie „Qube“ und „Hologrammatica“ gefeierte Bestsellerautor in seiner Kieffer-Serie aktuelle Themen und Hintergrundwissen mit einem spannenden Kriminalfall.

Und zum Abschluss gibt es mit dem amüsanten Glossar natürlich auch noch einen Gruß aus der Küche.

Alle zuvor erschienenen Bände aus der Reihe mit Xavier Kieffer:

Band 1: Teufelsfrucht

Band 2: Rotes Gold

Band 3: Letzte Ernte

Band 4: Tödliche Oliven

Band 5: Gefährliche Empfehlungen

Band 6: Bittere Schokolade

Nichts verpassen! Einfach unseren Buch-Newsletter abonnieren! Anmelden