MUSIK

Ganz entspannt: Belle and Sebastian haben kein Interesse an „Unnecessary Drama“

Belle and Sebastian veröffentlichen neue Single
Foto: Hollie Fernando
  • Belle and Sebastian veröffentlichen Single „Unnecessary Drama
  • Zusätzlich kündigen die Schotten ihr zehntes Album „A bit of previous“ für den 6. Mai an
  • Die Band wird auch ein Konzert in Deutschland spielen. Der Termin ist am Ende des Beitrags zu finden 

Die Band Belle and Sebastian hat ihre neue Single „Unnecessary Drama“ veröffentlicht. Dazu haben sie auch ein Video veröffentlicht, die eine augenzwinkernde Performance des Songs zeigt.

Die Schotten nahmen das Album in ihrer Heimatstadt Glasgow auf. Dabei war die gesamte Band gleichberechtigt an der Produktion beteiligt. Diese Art zu arbeiten praktizierten sie zuletzt auf ihrem Album „Fold your Hands Child“ von 1999.

Darüber hinaus kündigte die Band ihr neues Album „A bit of previous“ für den 6. Mai an. Seit 2015 haben sie kein vollständiges Studioalbum veröffentlicht. Lediglich 2017 und 2018 erschienen zwei EPs. 

Die aus elf Songs bestehende Tracklist wurden bereits bekanntgegeben:

  1. „Young and stupid“
  2. „If they’re shooting at you“
  3. „Talk to me talk to me“
  4. „Reclaim the Night“
  5. „Do it for your Country“
  6. „Prophets on hold“
  7. „Unnecessary Drama“
  8. „Come on Home“
  9. „A World without you“
  10. „Deathbed of my Dreams“
  11. „Sea of Sorrow“
  12. „Working Boy in New York City“

Belle and Sebastian werden außerdem ein Konzert in Deutschland spielen:

  • 14. 1. 2022. Hamburg, Laeiszhalle

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden