MUSIK

Gabrielle Aplin: Dear Happy

Dear Happy | Never Fade Records
2012 coverte sie „The Power of Love“. Auf ihrem dritten Album ist die britische Songwriterin längst beim absolut zeitgemäß produzierten Pop angekommen, inklusive Veganismus, einen Duett mit JP Cooper und Kooperationen mit einem schwedischen Texilhandelsunternehmen. cs  

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden