MUSIK

Kendrick Lamar kündigt überraschend Album an

Kendrick Lamar kündigt neues Album an
Kenny Sun from Boston, CC BY 2.0 <https://creativecommons.org/licenses/by/2.0>, via Wikimedia Commons
  • Kendrick Lamar kündigt neues Album an.
  • Der Titel wird „Mr. Morale & the big Steppers“ sein.
  • Erscheinungsdatum ist der 13. Mai.

Mit einem Tweet hat der Rapper Kendrick Lamar sein neues Album angekündigt. Seit Herbst letzten Jahres hat der Musiker mehrfach Hinweise und Gerüchte gestreut. Mit einem Link zu seiner Website antwortete er nun auf einen Fan, der die Behauptung aufstellte, Lamar sei in den Ruhestand gegangen.

Auf der Homepage ist eine Art Pressemitteilung einsehbar. Knapp informiert Lamar über Erscheinungsdatum und den Namen der Platte: „Mr. Morale & the big Steppers“ wird am 13. Mai erscheinen.

„Mr. Morale & The Big Steppers“ folgt auf Lamars Pulitzer-prämiertes Album „Damn“ aus dem Jahr 2017. Seitdem war er aber alles andere als untätig: So war er verantwortlich für den Soundtrack des Marvel Films „Black Panther“ von 2018 oder war Headliner des Coachellas 2017. Auch das Glastonbury 2020 hätte er abschließen sollen. Aufgrund einer größeren Krankheitswelle fiel das Festival jedoch aus.

Zuletzt hat der Rapper zusammen mit Snoop Dogg, Dr. Dre, Eminem, 50 Cent, Anderson .Paak und Mary J. Blige die legendäre Halbzeitshow des Superbowls im Februar gestaltet. 

Für das Album „Damn“ konnte der aus Compton stammende Rapper neben dem Pulitzer-Preis auch noch fünf Grammys einheimsen. Diese haben seine Sammlung dann auf insgesamt elf Grammophonskulpturen erweitert.

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden