Zum Inhalt springen

Potenzieller Sommerhit? Das ist „Left and right“ von Charlie Puth feat. Jung Kook von BTS

Hat sich für „Left and Right“ mit Jung Kook zusammengetan: Charlie Puth, Grammy-nominierter und Platin-ausgezeichneter Singer/Songwriter und Musikproduzent.
Hat sich für „Left and Right“ mit Jung Kook zusammengetan: Charlie Puth, Grammy-nominierter und Platin-ausgezeichneter Singer/Songwriter und Musikproduzent.Foto: WMG

Im Internet folgen ihnen zig millionen Menschen – mit „Left and right“ haben Charlie Puth und Jung Kook ihre kreative Kollabo jetzt fortgesetzt.

  • Jungkook von der K-Pop-Gruppe BTS und Social-Media-Star Charlie Puth haben ihren mit Spannung erwarteten Song „Left and Right“ veröffentlicht.
  • Zuvor hat Puth die kreative Zusammenarbeit auf den sozialen Netzwerken angekündigt, auf denen ihm Millionen Menschen folgen.
  • Inzwischen ist das Musikvideo da – und wurde innerhalb von 3 Tagen knapp 33 Millionen mal geklickt!

Die Fans auf den sozialen Netzwerken so richtig neugierig machen, bevor ein neuer Track rauskommt, das ist das Spezialgebiet der influencenden Musiker:innen von Beyoncé über Adele und BTS bis Charlie Puth.

Nachdem letzterer seine Follower:innen gerne mal direkt an seinem kreativen Prozess teilhaben ließ und einen kurzen Ausschnitt des Songs auf TikTok gezeigt hatte, kam die Puth Ankündigung, dass der Song am 24. Juni auf den Markt kommt – wenn er 500.000 Pre-Saves erreichen würde. Die Fancrowd hat gespurt, jetzt ist der Track da, wie der Reveal-Post verraten hat.

@charlieputhLeft and Right (feat. Jung Kook of BTS) out this Friday 12am ET/ 1pm KST. The official music video drops the same day.♬ original sound – Charlie Puth

Produziert von Puth selbst, sprüht „Left and Right“ nur so vor bester Sommerlaune und dürfte vor allem K-Pop-Fans mit seinem funky Vibes direkt in die Beine gehen. „Memories follow me left and right/I can feel you over here, I can feel you over here/You take up every corner of my mind“, heißt es zudem im Refrain des Songs. Ein Liebeslied? Ein Lied über Freundschaft? Nicht ganz.

Das Video zum neuen Lied gibt mehr Aufschluss: Puth und Kook versuchen mit therapeutischer Hilfe ein Beziehungsende zu verarbeiten und versuchen den ewigen Gedankenschleifen in ihrem Kopf zu entkommen. Der Song ist zudem mit einem offiziellen Musikvideos, bei dem Drew Kirsch Regie führte, der auch schon für Taylor Swift erfolgreich gearbeitet hat.

Sieh dir hier das Video zu „Left and right“ von Charlie Puth und Jung Kook an

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden