MUSIK

Kanye West: „Donda 2“ erscheint für den „Stem Player“

kanye west donda 2
  • Kanye West hat „Donda 2“ eigentlich für den 22. Februar 2022 angekündigt.
  • Doch bisher ist der Nachfolger zu seinem letzten Album „Donda“ nicht erschienen.
  • Der Rapper hatte angekündigt, das neue Album exklusiv für seinen „Stem Player“ zu veröffentlichen.
  • Statt dem Erscheinen des Albums hat es am 22. 2. ein Livestream-Konzert mit Performances von Pusha-T, Migos, Jack Harlow, Playboi Carti, Alicia Keys und Marilyn Manson gegeben.
  • Inzwischen sind die 16 Tracks doch auf Kanyes Webseite erschienen – für Eigentümer:innen des „Stem Players“

Ye, wie Kanye West seit letztem Herbst bürgerlich heißt, hat sein letztes Album „Donda“, benannt nach seiner verstorbenen Mutter, Ende August veröffentlicht. Obwohl die Platte seine bisher längste war, hat der Rapper offenbar noch mehr Material. Der Nachfolger heißt „Donda 2“, eigentlich wollte Kanye ihn am 22. 2. 2022 veröffentlichen. Doch wie schon so oft hat er das selbst benannte Datum nicht eingehalten. Denn bisher ist „Donda 2“ nirgendwo erhältlich.

Kanye West: „Donda 2“ als Listening-Event

Dafür hat Kanye West wie schon beim Vorgänger ein großes Event veranstaltet, um Aufmerksamkeit für den kommenden Release zu erregen. Bei der „Donda Experience Performance“ hat er zunächst „Donda 2“ vorgespielt. Wie Pitchfork berichtet, sind auf dem Album offenbar Künstler:innen wie Baby Keem, Travis Scott, Future, Jack Harlow und andere zu hören. Kanye geht darauf auch auf seine Scheidung von Kim Kardashian West ein. In den vergangenen Wochen hat er auf seinem Instagram-Account mehrfach Posts geteilt, in denen er Kim kritisiert hat, und sie daraufhin wieder gelöscht.

Anschließend hat West Tracks aus „Donda“ live performt. Als Mitauftretende waren Pusha-T, Migos, Jack Harlow, Playboi Carti und Alicia Keys vor Ort – und Marilyn Manson. Dem Musiker wird von mehreren Frauen Vergewaltigung und Missbrauch vorgeworfen, was Kanye Wests Entscheidung, weiterhin eng mit ihm zusammenzuarbeiten, kontrovers macht. Im Laufe der Performance gab es offenbar Probleme mit dem Sound, was dazu geführt hat, das einige Songs verfrüht abgebrochen wurden. Das Video zum Stream auf YouTube ist mittlerweile auf privat gesetzt worden.

Das Event war auch auf der Webseite von Wests „Stem Player“ zu sehen. Bei dem „Stem Player“ handelt es sich um ein neu entwickeltes elektronisches Abspielgerät, bei dem man einzelne Spuren und Samples isolieren, loopen und manipulieren kann. West hatte im Vorfeld angekündigt, er wolle „Donda 2“ nur für den „Stem Player“ veröffentlichen, also weder auf Streamingplattformen noch als LP oder CD. Bisher müssen aber auch Eigentümer:innen eines Stem Players auf das Album warten.

Update: Die ersten vier Tracks aus „Donda 2“ sind da

Für die Hardcore-Fans hat sich das Warten zumindest teilweise gelohnt. Denn inzwischen sind die ersten vier Tracks aus dem Album tatsächlich verfügbar. Wie versprochen gilt das allerdings nur für Eigentümer:innen des „Stem Players“. Die können auf der Webseite auf „Donda 2“ zugreifen, nachdem sie ihren „Stem Player“ damit verbunden haben. Hier geht es zur entsprechenden Seite.

Wie die Webseite „Complex“ berichtet, tragen die bisher verfügbaren Songs die Titel „Pablo“, „Broken Road“, „Security“ und „We did it Kid“.

Update: Ye veröffentlicht „Donda 2“ für den „Stem Player“

Inzwischen hat Kanye West so etwas wie die gesamte Version von „Donda 2“ veröffentlicht. Zumindest sind für Fans, die den „Stem Player“ besitzen, nun 16 Tracks auf der Webseite zum Download verfügbar. Findet die Tracklist weiter unten. Die neue Fassung des Albums trägt den Titel „V2.22.22 Miami“. Dies wurde auf Twitter verkündet:

Allerdings sollen in der Tracklist noch einzelne Songs fehlen, die Kanye West im Rahmen des Livestream-Events gespielt hat, darunter eine Kollaboration mit Playboy Carti. Ob und wann diese Songs Teil von „Donda 2“ werden sollen, ist noch unklar.

„Donda 2“ Tracklist (V2.22.22 Miami):

  1. True Love
  2. Broken Road
  3. Get Lost
  4. Too Easy
  5. Flowers
  6. Security
  7. We Did It Kid
  8. Pablo
  9. Louie Bags
  10. Happy
  11. Sci Fi
  12. Selfish
  13. Lord Lift Me Up
  14. Keep It Burning
  15. City of Gods
  16. First Time in a Long Time

 

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden