Zum Inhalt springen

LOL – Last One Laughing: Bei Lachen raus!

Den ersten Wettbewerb gewann Torsten Sträter. Jetzt steht in „LOL – Last One Laughing“ erneut das Lachen unter Strafe. Auf Amazon Prime.

Keine Nummer ist zu billig, keine Pointe zu blöd, als dass sie hier nicht gebracht wird: Wenn Michael Bully Herbig auf Amazon Prime zu Staffel 2 von LOL – Last One Laughing lädt und sich zehn Menschen aus dem komischen Fach für sechs Stunden einsperren und mit Lachzwang terrorisieren lassen, herrschen auf Seiten der Stand-up-Profis Verzweiflung, nackte Angst und Panik. Diesmal im Line-up: Bastian Pastewka, Klaas Heufer-Umlauf, Annette Frier, Martina Hill, Tommi Schmitt, Larissa Rieß und Tahnee. In Staffel eins schon mal rausgeflogen und jetzt wieder mit dabei: Max Giermann, Kurt Krömer und Anke Engelke.

Man möchte ja meinen, dass Schauspielerinnen wie Anke Engelke (Deutschland 86 und 89) und Akteure wie Bastian Pastewka oder Max Giermann am besten in ihrer  ernsthaften Rolle bleiben können. Aber erstens sind Engelke und Giermann bereits einmal gescheitert, und zweitens kommt auch Pastewka in den ersten beiden Folgen dieser neuen Staffel immer wieder an seine Grenzen. Eindeutige Vorteile haben Giermann, Krömer und Engelke hingegen aufgrund ihrer in Staffel eins gesammelten Erfahrung: Abgezocktheit durch Fokussierung auf einen eigenen Gedankenstrang, egal welcher Humorterror sich gerade im Raum abspielt, ist das Wichtigste im Überlebenskampf der Ernsthaftigkeit.

Denn eins ist klar: Die kleinste Entgleisung der Gesichtszüge reicht aus für den von Michael Bully Herbig ausgelösten Alarm, ehe der Hüter der 40 Überwachungskameras den Videobeweis startet und dem einen oder der anderen eines der beiden Leben nimmt, die alle zehn Teilnehmende zu Beginn noch haben. Auch die Staffel 2 von LOL – Last One Laughing ist ein Sechsteiler der Leiden, und obwohl fast jede Sekunde dieser Serie zum Lachen ist, überträgt sich das Leiden auch ins Wohnzimmer. Der Vorteil dort: Man darf Lachen, die Promis im Studio auf keinen Fall!

Nichts verpassen! Einfach unseren Film-Newsletter abonnieren! Anmelden