MUSIK

„Angelica“: Wet Leg setzen ein Zeichen für die Freundschaft

Wet Leg veröffentlichen Singl „Anglica".
Foto: Hollie Fernando
  • Wet Leg veröffentlichen Single „Angelica“.
  • Es handelt sich um die vierte Single zu ihrem kommenden Album „Wet Leg“ das am 8. April erscheinen wird.
  • Wet Leg kommen für drei Konzerte nach Deutschland. Die Termine findet ihr am Ende des Beitrags.

Wet Leg besteht aus den beiden Freundinnen Rhian und Hester, die sich seit ihren frühen Tage an der Universität kennen. Dort gründeten sie auch ihre Band und spielen rockigen Indie-Pop mit Post-Punk-Anleihen.

In ihrer neuen Single „Angelica“ und dem dazugehörigen Video feiern sie die Freundschaft. Bei „Angelica“ handelt es sich um Rhians älteste Freundin, allerdings behandelt der Song auch den Begriff der Freund:in an sich.

Mit ihren vorherigen Singles konnte die britische Band bereits enorme Erfolge feiern. Besonders die Debüt-Single „Chaise Longue“ schlug dabei auch in Sozialen Medien wie TikTok hohe Wellen. Nach Veröffentlichung der zweiten Single „Wet Dream“ konnten Wet Leg bereits ausverkaufte Konzerte im Vereinigten Königreich spielen, ohne ein Album veröffentlicht zu haben. Dies wird sich nun am 8. April ändern.

„Chaise Longue“

 

„Wet Dream“

 

Wet Leg: Tourdaten für Deutschland

  • 16. 5. Köln, Jaki
  • 24. 5. München, Milla
  • 25. 5. Berlin, Berghain/Kantine

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden