MUSIK

Pop Smoke: zweites Album erhält Titel und Releasedate

Rapper Pop Smoke Blaue Jacke Sonnenbrille Kette
Foto: Jauris Bardoux
  • Auf Twitter hat Steven Victor das zweite Album von Rapper Pop Smoke angekündigt
  • Es soll, anders als bisher geglaubt, nicht selbstbetitelt sein, sondern „Faith“ heißen
  • Das zweite postume Album des 2020 ermordeten Rappers erscheint noch diese Woche
  • Hört euch „Faith“ hier an

Pop Smokes Manager Steven Victor hat weitere Details über das zweite Album des Rappers geteilt. Zuletzt hatte er Ende Juni bekanntgegeben, dass das Album „zu 95% fertig“ wäre. Gerade mal drei Wochen später steht jetzt fest: Das Album ist fertig – und es erscheint noch diese Woche.

Der Nachfolger des ersten postumen Pop-Smoke-Albums „Shoot for the Stars, aim for the Moon“ soll am Freitag, den 16. Juli erscheinen. Auf Twitter hat Victor auch bekanntgegeben, dass das Album den Titel „Faith“ tragen soll. Schaut euch den Post unten auf unserer Seite an.

Pop Smoke, der mit bürgerlichem Namen Bashar Barakah Jackson hieß, wurde letztes Jahr im Zuge eines Raubüberfalls erschossen. Sein erstes Album, „Shoot for the Stars, aim for the Moon“ ist bereits postum erschienen. Auch tauchen Strophen des Rappers immer wieder als Features auf den Tracks anderer Musiker:innen auf.

Das liegt nicht zuletzt daran, dass der Rapper zu Lebzeiten sehr produktiv gewesen ist. So hat Migos-Frontmann Quavo etwa zuletzt bekanntgegeben, dass er und Pop Smoke gemeinsam an einem ganzen Album gearbeitet hätten. Stattdessen erschien ein Feature des Rappers auf dem neuen Migos Album „Culture III“.

Update: Tracklist und Teaservideo

Heute, den 14. Juli, also nur zwei Tage bevor das Album erscheint, hat Steven Victor zudem die Tracklist für das kommende Album von Pop Smoke auf Instagram veröffentlicht. In dem Post ist auch ein kurzes Teaservideo zu sehen. Schaut es euch unten auf unserer Seite an.

„Faith“-Tracklist

  1. Coupe
  2. Beat the Speaker
  3. More Time
  4. Genius
  5. Demeanor
  6. 30
  7. Merci Beaucoup
  8. Top Shotta
  9. Woo Baby
  10. Bout a Million
  11. Good News
  12. 8-Ball
  13. Tell the Vision
  14. Back Door
  15. Manslaughter
  16. What’s crackin
  17. Mr. Jones
  18. Spoiled
  19. Brush ’em
  20. Try it
  21. Outro

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von WOCKOOOO!!! (@stevenvictor)

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden